FreeCall 0800 551 44 51 anfrage@law-apoynt.de

LAW APOYNT

News

Beratung zu Fördermitteln und Zuschüssen

25.03.2020

Gerade jetzt ist es schwierig den Überblick zu Förderprogrammen und Zuschüssen zu behalten. Wir verfolgen die aktuellen Meldungen sehr genau und kennen die bestehenden Förderprogramme. 

Lassen Sie sich von uns beraten. 

… mehr erfahren

Corona – Soforthilfe für Kanzleien | Teil 2

20.03.2020

Die aktuellen Entwicklungen werden uns alle in unserer Arbeitsweise verändern. Die Kollegen und Kanzleien, die Ihre Abläufe und Akten bereits digitalisiert haben, sind jetzt sehr froh darüber und wir bekommen sehr positive Rückmeldungen von unseren Projektpartnern. 

Den Kollegen, die hier noch Nachholbedarf haben, möchten wir weiterhin unter die Arme greifen soweit wir können. Wir bieten Ihnen daher kostenfrei für 6 Monate unser Organisationstool kybi (https://kybi.de) an. Der Dienst verlängert sich danach nicht kostenpflichtig weiter, sondern endet einfach, wenn Sie das Tool nicht weiternutzen möchten. Mit kybi können Sie Ihre Kanzlei auch aus dem Homeoffice heraus und ortsunabhängig mit Ihren Mitarbeitern organisieren und „den Laden am Laufen halten“. Sie können Aufgaben zuweisen und untereinander kommunizieren. Es läuft DSGVO-konform im Browser als Cloudanwendung und benötigt daher keine Installationen bei Ihnen vor Ort. Das Programm und die Zugänge stehen Ihnen auf Wunsch binnen 24 Stunden zur Verfügung. 

Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Corona – Soforthilfe für Kanzleien | Teil 1

18.03.2020

In der aktuellen Situation ist es auch für Kanzleien wichtig, das Tagesgeschäft aufrechtzuerhalten und so die Liquidität zu sichern. Persönliche Kontakte und Besprechungen mit dem Mandanten oder Dritten vor Ort in der Kanzlei sollten aber nach Möglichkeit vermieden werden. 

Wir haben aus diesem Grund verschiedene Maßnahmen ergriffen, um das Tagesgeschäft für unsere Kooperationspartner sicherzustellen und um in dieser Zeit unter die Arme greifen zu können. 

Damit Besprechungen und Datenaustausch ohne großen Aufwand online mit dem Mandanten stattfinden können, haben wir folgendes erarbeitet: Wir bieten den Kanzleien eine einfache und universelle Möglichkeit für Video- und Audiokonferenzen und Datenaustausch. 

  • Online-Besprechungen mit Mandanten und Dritten über Microsoft Teams (früher Skype for Business)
  • DSGVO-konform, Daten werden nur in Deutschland gespeichert (mehr Infos hier)
  • mobiles Video und Audio über Apple iPad
  • keine weitere Technik notwendig; einzige Voraussetzung: WLAN

Wir kümmern uns um (Komplettpaket):

  • Bestellung Apple iPad 
  • vollständige Konfiguration und Ersteinrichtung des Geräts (sofort ohne weiteren Aufwand einsetzbar)
  • Bereitstellung von einer Lizenz Office 365 Business Essential (inkl. Microsoft Teams und Onlinespeicher)
  • Schulung im Umgang mit dem Programm und dem iPad per Video 
  • Support per Fernkommunikation

Konditionen:

  • unbegrenzte Besprechungen per Video oder Audio mit bis zu 250 Teilnehmern
  • 1 TB Onlinespeicher für Datenspeicherung und Datenaustausch
  • am PC oder mobil per App nutzbar
  • monatlich kündbar
  • reguläre Lieferzeiten: 2-3 Werktage
  • Preis auf Anfrage 

Optional:

  • weitere Lizenzen für Office 365 (verschiedene Pläne verfügbar)
  • Unterstützung bei der Einrichtung von Home-Office-Arbeitsplätzen

 

Bei Interesse nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.